Skip to main content
Junges Theater Hof

Da wächst was

Ein Gartengedicht vom Blühen und Verblühen VON HENRY MASON

Karten kaufen

NONVERBALES THEATER
FÜR KINDER AB 4 JAHREN

Deutsche Erstaufführung!

Endlich ist der Winter vorbei und der Frühling naht. Was es da alles zu entdecken gibt! Aus Samen werden kleine Pflänzchen, im Sommer werden aus Raupen wunderschöne Schmetterlinge, kleine Kinder wachsen aus ihrer Kleidung heraus. Der Herbst ist traurig, weil die schöne Pflanze, die so über den Sommer gepflegt wurde, gestorben ist. Im Winter herrscht Ruhe, damit auch im nächsten
Jahr aus den Samen neue Blumen wachsen können.

Mit „Da wächst was“ bringen wir ein Stück über Suchen, Finden, Verlust, Neubeginn und den Gang der Jahreszeiten für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter auf die Bühne. Dabei setzen wir gesprochene Sprache so sparsam und einfach wie möglich ein, um auch jungem Publikum, dessen Deutschkenntnisse gerade im Entstehen sind, einen ersten spannenden Zugang zum Theater zu
ermöglichen. Aber auch für erwachsene Zuschauer:innen ist das Erleben der Jahreszeiten aus der Sicht der Kinder eine besondere Erfahrung.

Für Kindertagesstätten, Grundschulen und andere Einrichtungen bieten wir zusätzlich Vormittagsvorstellungen im Theater und mobil an. 
Anfragen richten Sie bitte an das Junge Theater Hof. 
 

    Nächste Vorstellungen

    Donnerstag

    26.09.2024, 18:33 Uhr

    Geschlossene Vorstellung

    Geschlossene Vorstellung

    Sonntag

    13.10.2024, 15:00 Uhr

    Theater Hof Studio

    Freiverkauf

    Sonntag

    02.02.2025, 15:00 Uhr

    Theater Hof Studio

    Freiverkauf

    Samstag

    01.03.2025, 15:00 Uhr

    Theater Hof

    Vorstellung des Seniorenrates der Stadt Hof

    Menschen auf
    der Bühne

    Alexandra Ebert

    Schauspielerin und Theaterpädagogin

    Etienne Moussou

    Schauspieler & Theaterpädagoge

    Ihr nächster
    Besuch?

    Lassen Sie sich inspirieren