Stellenangebote

Bei der Theater Hof GmbH sind derzeit folgende Stellen zu besetzen:

Beleuchtungsmeister*in (m/w/d)

Die Theater Hof GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1. September 2024, eine/n Meister/in Veranstaltungstechnik (m/w/d) Fachrichtung Beleuchtung.

Das Theater Hof ist ein 4-Sparten-Haus und gleichzeitig Landesbühne mit dem dazu gehörenden Gastspielbetrieb in ganz Nordbayern und darüber hinaus.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen/eine Beleuchter/in (Meister/in) mit Begeisterung für Theater und Freude am Erstellen von Lichtkonzepten.

Anforderungen:

  • Abschluss als Beleuchtungsmeister/in (m/w/d) oder Meister/in für Veranstaltungstechnik (m/w/d), Fachrichtung Beleuchtung oder gleichwertiger Abschluss mit ausreichend praktischer Berufserfahrung im Bereich Bühnenbeleuchtung

Die Stelle umfasst:

  • Die Betreuung des Proben-, Vorstellungs- und Gastspielbetriebs (Aufbau, beleuchtungstechnische Einrichtung, Umbau und Abbau)
  • Erstellung von Lichtkonzepten und deren Umsetzung
  • Überwachung und Anwendung technischer Regelwerke und Normen des Versammlungsstättenrecht

Außerdem erwarten wir:

  • Teamfähigkeit, hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • gutes Verständnis für künstlerisch-technische Zusammenhänge
  • Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientiertheit auch bei gesteigertem Arbeits- und Termindruck
  • Bereitschaft zu überwiegend unregelmäßigen Arbeitszeiten auch an Wochenenden und Feiertagen.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den gültigen Tarifvertrag (NV-Bühne) nach Absprache

  

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den Technischen Leiter, Herrn Ehrenberg.

Theater Hof GmbH

Klaus Ehrenberg
Kulmbacher Str. 5
95030 Hof
Tel.: 09281 7070 120
tl@theater-hof.de

Maskenbildner/in (m,w,d)

Die Theater Hof GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Beschäftigte für die Maskenbildnerei.

Es handelt sich jeweils um eine Stelle in Vollzeit.

Berufsbild:

Ihr Aufgabenbereich umfasst alle handwerklichen und künstlerischen Tätigkeiten im Abend- und Werkstattdienst sowie beim Gastspielbetrieb des Theaters Hof

Was wir uns von Ihnen wünschen:

Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Maskenbildner/in.

Wir erwarten neben hoher Belastbarkeit und ausgeprägter Teamfähigkeit Ihre Bereitschaft zu wechselnden Diensten auch an Wochenenden und Feiertagen, sowie künstlerisches Einfühlungsvermögen und Sensibilität im Umgang mit den darstellenden Künstlern.

Die Theater Hof GmbH ist ein Haus mit den Sparten Musiktheater, Ballett, Schauspiel und Junges Theater und zugleich Landesbühne mit dem dazu gehörenden Gastspielbetrieb im gesamten nordbayerischen Raum und darüber hinaus.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Die Beschäftigung erfolgt in Anlehnung an den NV-Bühne in Vollzeit (40 Wochenstunden) zu theaterüblichen Arbeitszeiten.

Bewerbungen bitte ausschließlich per Email.

 

 

Bitte komprimieren Sie alle Anlagen in ein einziges pdf-Dokument und schicken Ihre Unterlagen an Günter Schoberth, Chefmaskenbildner, maske@theater-hof.de

Bühnenhandwerker*in

Die Theater Hof gGmbH sucht zum nächstmöglich Zeitpunkt, spätestens ab 01.09.2024 zur Verstärkung ihres Teams einen Bühnenhandwerker / eine Bühnenhandwerkerin in Vollzeit (40 Stunden)

Das Theater Hof ist ein 4-Sparten-Haus und gleichzeitig Landesbühne mit dem dazu gehörenden Gastspielbetrieb in ganz Nordbayern und darüber hinaus.

Die Stelle umfasst die Betreuung des Proben-, Vorstellungs- und Gastspielbetriebs (Aufbau, Einrichtung, Umbau und Abbau).

Ihr Bewerberprofil beinhaltet
- nach Möglichkeit eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung (Schreiner, Schlosser, Elektriker)
- Bereitschaft zum unregelmäßigen Schicht- und Wochenenddienst
- hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
- Team- und Kommunikationsfähigkeit
- sehr gute Deutschkenntnisse
- von Vorteil – aber nicht Bedingung- wäre ein Führerschein Klasse CE

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

  

 

Die Bewerber/innen werden gebeten, die üblichen Bewerbungsunterlagen per Email an den Technischen Leiter des Theaters zu übersenden:

Herrn Klaus Ehrenberg
tl@theater-hof.de

Wir darum die Unterlagen immer in einer mehrseitigen PDF-Datei zusammenzufassen.

Bei Bewerbung per Post reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Fotokopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden. Elektronisch eingereichte Bewerbungen werden entsprechend gelöscht. Auf dem Postweg eingereichte Unterlagen werden nur zurückgesendet, sofern ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wurde, anderenfalls werden sie vernichtet.

Anschrift:
Theater Hof
Herr Klaus Ehrenberg
Kulmbacher Str. 5
95030 Hof