Hossa! - Die Hitparade

Facebook Teilen

Ein Schlagerabend in Ihrem Theater Hof

Uraufführung!

PREMIERE Donnerstag, 23. November 2017
Vorbühne, Großes Haus

1969 ist ein bedeutendes Jahr in der Geschichte der Menschheit. Zum ersten Mal stehen Menschen auf dem Mond und zum ersten Mal moderiert Dieter Thomas Heck die ZDF-Hitparade. Fortan hat der deutsche Schlager eine Heimat, und die Fans dürfen ihren singenden Stars vor laufender Kamera um den Hals fallen.

Das Konzept ist einfach: Deutsche Schlagersänger singen ihre neuesten Lieder, Dieter Thomas Heck macht die Zwischenansagen. Die Zuschauer wählen den Siegertitel. Die drei Erstplatzierten kommen beim nächsten Mal wieder. Wer dreimal dabei ist, darf nicht wiedergewählt werden. Nach 32 Jahren und 368 Folgen wird die Sendung eingestellt.

Kein Grund zur Traurigkeit, denn: Sie ist wieder da! Wer Lust auf Retro und Sehnsucht nach Schlaghosen hat, kann jetzt aufatmen. Im Theater Hof geben sie sich die Ehre: Rex Gildo, Marianne Rosenberg, Howard Carpendale, Udo Jürgens, Drafi Deutscher, Dschinghis Khan…

Und auch Stars der „Neuen Deutschen Welle“ haben ihr Erscheinen zugesagt! Nicht nur ein bisschen Spaß, auch ein bisschen Nostalgie darf sein.

Achtung:
Das ist keine Sendung "Ihres Zett - Dee - Eff", sondern eine Aufführung Ihres Theaters Hof.


> Mitwirkende > Termine > Fotos