Kiss me, Kate

Facebook Teilen

Musical von Cole Porter (Musik und Gesangstexte),
Samuel und Bella Spewack (Buch)

Deutsche Übersetzung von Günther Neumann

PREMIERE Samstag, 27. April 2019
Großes Haus

Shakespeares „Der Widerspenstigen Zähmung“ in einer Musical-Fassung steht zur Premiere an:
Die Nerven liegen blank bei Regisseur und Hauptdarsteller Fred Graham. Seine Ex-Geliebte Lilli Vanessi, die für die weibliche Hauptrolle vorgesehen ist, droht minütlich mit Abreise, zwei Gangster versuchen, hinter der Bühne Spielschulden einzutreiben und dann taucht plötzlich noch ein uralter Millionär auf, der die Vanessi heiraten und auf der Stelle auf seine Ranch mitnehmen will. Doch was wäre Theater ohne Improvisation und schließlich sind die Gefühle der beiden Hauptdarsteller füreinander immer noch „viel zu heiß“...

Cole Porter schrieb „Kiss Me, Kate!“ 1948 und seitdem wird der schmissige, mit Hits gespickte Broadway-Klassiker weltweit vom begeisterten Publikum bejubelt - freuen Sie sich auf mitreißende Musik, spritzige Dialoge und ein großes Bühnenspektakel!


> Mitwirkende > Termine