FRÜHLINGS ERWACHEN

Facebook Teilen

Tanztheater von Ali San Uzer
nach der Kindertragödie von Frank Wedekind
ab 12 Jahren

Uraufführung!

PREMIERE Sonntag, 19.Juni 2022
Studio

Erwachsenwerden ist nicht einfach. Lernstress, Streit mit den Eltern, und plötzlich verändert sich der eigene Körper. Wir erleben eine Geschichte der Liebe, der erwachenden Triebe und der Sehnsüchte. Eine Geschichte voller Zartheit und Innigkeit – aber auch voller Zweifel, Schwermut und Wildheit. Das alles wird durch Körperlichkeit und Bewegung in Szene gesetzt. Die Ausdrucksform des Tanzes bietet damit eine spannende Möglichkeit, die innersten Gefühle der Figuren in ganz besonderer Weise auf die Bühne zu bringen.

Das Junge Theater knüpft damit an die Linie an, den Heranwachsenden den Zugang zu allen theatralen Darstellungsformen zu ermöglichen. In Zusammenarbeit mit unserer Ballettcompagnie entsteht so eine frische und zeitnahe Umsetzung des Wedekind-Klassikers. Faszinierend heutig. Faszinierend echt.

Im Anschluss an die Vorstellung gibt es die Gelegenheit zum Nachgespräch mit dem Choreographen und dem Team des Jungen Theaters.

 

Vorstellungstermine für Gruppen auf Anfrage möglich!

Kontakt: 09281 / 70 70-123 oder
theaterpaedagogik2@theater-hof.de

 

 


> Mitwirkende > Termine