Dracula

Facebook Teilen

Rockballett von Daniela Meneses
nach dem Roman von Bram Stoker

Uraufführung!

PREMIERE Freitag, 24. Januar 2020
Großes Haus

Graf Dracula ist eine verlorene Seele. Nach dem Tod seiner Frau Elisabeth – der Liebe seines Lebens – wendet er sich der dunklen Seite des Lebens zu und sinnt nach Rache für seinen Verlust. Von der Welt abgekehrt, verbringt er viele Jahre verborgen auf seinem Schloss in Transsilvanien – bis er Mina Harker trifft, die ihn an seine große Liebe erinnert. Professor Van Helsing entdeckt jedoch das dunkle Geheimnis von Graf Dracula und rettet Mina aus den Fängen des Vampirs. Die Jagd nach dem Untoten hat begonnen...
Für das Theater Hof entwickelt Daniela Meneses aus der tragischen Liebesgeschichte des wohl berühmtesten Vampirs ein eindrucksvolles Rockballett.
Diese Produktion verbindet die Eleganz des neoklassischen und zeitgenössischen Balletts mit der Power der Rockmusik, dazu kommen wunderschöne Kostüme und ein imposantes Bühnenbild.
Billy Idols „White Wedding“, „Welcome To The Jungle“ von Guns’N’Roses, Queens Hit „I Was Born To Love You“ sowie legendäre Songs von Metallica, Kiss, Nirvana, Scorpions, AC/DC, Pink Floyd und Meat Loaf machen den diesjährigen Ballettabend zu einem mitreißenden Erlebnis. Tauchen Sie ein in Draculas Welt, seine Liebe und seinen Schmerz.


> Mitwirkende > Termine