ENDLICH WIEDER ABONNEMENTS

Endlich ist es soweit: Nach zwei Spielzeiten, die geprägt waren von Lockdowns und dem Verbot, sich zu versammeln, laden wir zur persönlichen Begegnung ein und nehmen die Abonnements wieder auf.

Auf alle, die bereits ein Abo haben, warten ab Ende September ihre gewohnten Stammplätze im mittlerweile sanierten Großen Haus. Wer noch nicht im Besitz eines Abonnements ist, hat ab sofort die Gelegenheit, sich einen festen Platz für die kommende Saison zu sichern. Ob Schauspiel, Musiktheater oder lieber eine Mischung, alle Premieren oder Vorstellungen an einem bestimmten Wochentag - in der vielseitigen Abonnement-Auswahl des Theaters Hof ist für jede*n das Richtige dabei.

Um das gemeinsame Erleben zu unterstützen, haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Alle Abonnent*innen, die Freunde oder Familienangehörige als Neuabonnent*innen werben, gewinnen doppelt: Zum einen können sie den Kunstgenuss mit den Menschen, die ihnen wichtig sind, teilen. Zum anderen dürfen sie auch vor und während des Theaterbesuchs gemeinsam ein unwiderstehliches kulinarisches Rahmenprogramm gemeinsam genießen, denn sowohl der/die Werbende als auch der/die neugeworbene Abonnent*in kommt für drei Monate in den Genuss des neuen Rundum-sorglos-Pakets AboPLUS.

AboPLUS ist eine Ergänzung zum Abonnement, das als Umrahmung der Abo-Vorstellungen ein reichhaltiges kulinarisches Paket von Sekt über Häppchen bis hin zu Tischreservierungen in Foyer und Kantine sowie Garderobenservice ohne Gebühr, kostenloses Programmheft und vieles mehr beinhaltet. Selbstverständlich kann das AboPLUS auch außerhalb des Abo-wirbt-Abo-Programms gebucht werden.

Weitere Informationen zu den Abonnements, dem Abo-wirbt-Abo-Programm und dem neuen AboPLUS gibt es --->>> hier und an der Theaterkasse, Tel.: 09281/7070-290.

<< zurück