ABSCHIED ZUM ENDE DER SPIELZEIT

Auch von zwei Tänzern unserer Ballettcompagnie und unserem Chordirektor müssen wir uns zum Ende der Spielzeit 2021/22 verabschieden.

Nach der zweiten bejubelten Vorstellung von "Lucia die Lammermoor" wurde Chordirektor Roman David Rothenaicher (rechts) von Musikdirektor Ivo Hentschel verabschiedet. Roman Rothenaicher hat den Opernchor des Theaters Hof von der Spiezeit 2018/19 bis Ende der Spielzeit 2021/22 geleitet.

Die beiden Tänzer Fernando Calatayud Panach (ganz links) und Andrea Frisano (3. von links) sollten eigentlich nach der letzten Vorstellung des Studio-Balletts "Frühlings Erwachen" verabschiedet werden - doch dazu kam es leider nicht, da die beiden Vorstellungen krangkeitsbedingt ausfallen mussten. Also hat Ballettdirektorin Barbara Buser den beiden Tänzern im kleinen Rahmen Wiedersehen gesagt und ihnen alles Gute gewünscht. Fernando Calatayud Panach hat eine Spielzeit am Theater Hof getanzt, Andrea Frisano gehörte der Compagnie seit dem Frühjahr 2019 an.

<< zurück