Probenstart "Kiss me, Kate!"

Cole Porter schrieb KISS ME, KATE! 1948 und seitdem wird der schmissige, mit Hits gespickte Broadway-Klassiker weltweit vom begeisterten Publikum bejubelt - freuen Sie sich auf mitreißende Musik, spritzige Dialoge und ein großes Bühnenspektakel!

Shakespeares „Der Widerspenstigen Zähmung“ in einer Musical-Fassung steht zur Premiere an:
Die Nerven liegen blank bei Regisseur und Hauptdarsteller Fred Graham. Seine Ex-Geliebte Lilli Vanessi, die für die weibliche Hauptrolle vorgesehen ist, droht minütlich mit Abreise, zwei Gangster versuchen, hinter der Bühne Spielschulden einzutreiben und dann taucht plötzlich noch ein uralter Millionär auf, der die Vanessi heiraten und auf der Stelle auf seine Ranch mitnehmen will. Doch was wäre Theater ohne Improvisation und schließlich sind die Gefühle der beiden Hauptdarsteller füreinander immer noch „viel zu heiß“...

Auf dem Bild:

Vorne von links:
Mengling Chen, Josephine Böger, Kurt Schrepfer, Edward Roland Serban, Mar Reig Copovi , Aurelian Child-de Brocas, Kanako Ishiko

Mitte von links:
Michael Falk, Herbert Buckmiller, Christian Venzke, Cornelia Löhr, Thilo Andersson, Miriam Schwan, David Santos Ollero, Lucas Corrêa

Hinten von links:
Stefan Czura, Clemens Mohr, Daniel Spaw, Roman David Rothenaicher, Christian Seidel, Markus Gruber, Karsten Jesgarz, Stefan Reil, Kathrin Hanak, Riho Otsu

PREMIERE:
Samstag, 27. April 2019 | 19.30 Uhr | Großes Haus

 

 

<< zurück