PROBENBEGINN "DER STURM" ALS FILM

Unser Foto zeigt (von vorn in der Mitte im Uhrzeigersinn) Linus Lenke (Regiehospitant), Christina Wuga (Regieassistentin), Michael Falk (musikalische Leitung), Regisseur Reinhardt Friese, die Schauspieler*innen Carolin Waltsgott, Alrun Herbing, Philipp Brammer, Dominique Bals, Ralf Hocke, Julia Leinweber, Ausstatterin Annette Mahlendorf, die Schauspieler Oliver Hildebrandt, Jörn Bregenzer, Volker Ringe, Benjamin Muth, Peter Kampschulte, Inspizient Reinhard Steinert, Produktionsassistentin/Souffleuse Kayda Bryant und Schauspielerin Cornelia Wöß.

Für Shakespeares Schauspiel „Der Sturm“ hat sich Intendant Reinhardt Friese etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Da nicht abzuschätzen ist, wann endlich wieder live vor Publikum gespielt werden darf, produziert das Theater Hof den Klassiker in der Inszenierung von Reinhardt Friese direkt als Film. Gezeigt wird er - kostenlos - ab 25. Juni ein ganzes Jahr lang über den YouTube-Kanal bzw. die Homepage des Theaters Hof.

 

 

<< zurück