Kristoffer Keudel

Regie

Geboren in Rotenburg bei Hamburg // Theaterschule in Schweden // Diplom mit Auszeichnung an der Bauhaus-Universität Weimar // Engagements in Bremen und Weimar // Am Theater Hof von 2012-16 als Regie-Assistent und Spielleiter Schauspiel mit Spielverpflichtung// Inszenierungen in Hof: "Harold und Maude", "Demut vor deinen Taten Baby", "Der Bus", "Ewig jung" und "Der Vorname" // Videoprojektionen im Bühnenkontext // 2017/18 organisatorischer Leiter der 35. Bayerischen Theatertage in Hof // Zuletzt zu sehen am Theater Hof in "Das Geheimnis der Drei Tenöre" und mit der Regie von "Laurel & Hardy"

 

 

Zu sehen in: