Realfake

Facebook Teilen

Ein Klassenzimmerstück
von Bernd Plöger ab 10 Jahren

Wiederaufnahme der Uraufführung

PREMIERE Dienstag, 07. Mai 2019
Fichtelgebirgsschule Marktredwitz // 60 min. (keine Pause)

Cybermobbing ist besonders bedrohlich, da der Übergriff rund um die Uhr erfolgen kann. Die Menge derer, die davon mitbekommen, ist unüberschaubar groß. Die Täterinnen und Täter agieren anonym. Die Wirkung auf das Opfer wird nicht unmittelbar wahrgenommen.
Das Web ist voll von phantastischen Geschichten, die irgendjemandem passiert sein sollen. Doch wie erkennt man, ob es real oder fake ist, was da im Chat behauptet wird? In der Menge der Profile, Videos und Posts ist es schwer, die Wahrheit zu finden. Man verliert den Überblick, Hate Speeches, Cybermobbing und Fake News bestimmen den Alltag, ständig reagiert man auf Text- und Sprachnachrichten und lege meine Identität offen dar. Welche Identität das ist? Es sind viel zu viele.

Altersempfehlung: 10+

Das Begleitmaterial können Sie unter theaterpaedagogik@theater-hof.de anfordern.

Buchungen FÜR SCHULEN UND ANDERE EINRICHTUNGEN:

Kosten:
150,- Euro pro Vorstellung (Kostenerlass auf Antrag möglich)
100,- Euro für die 2. Vorstellung am selben Tag

Kontakt:
Tel. 09281 / 7070-193
Email: jungestheater@theater-hof.de


> Mitwirkende > Fotos