Generalprobe "Känguru-Chroniken"

Aufgrund der Corona-Pandemie ist zwar noch nicht sicher, wann das kommunistische Känguru aus Marc-Uwe Klings Feder in der Kulturkantine auftreten darf - aber die Vorbereitungen dafür sind abgeschlossen. In der Generalprobe haben Marco Stickel (Lesung/Gesang) und Gitarrist Oliver Schmidt mit der musikalischen Lesung aus Marc-Uwe Klings „Känguru-Chroniken“ unter der künstlerischen Gesamtleitung von Leon Mahlendorf jedenfalls theaterintern bereits für absolute Begeisterung und beste Unterhaltung gesorgt. Hoffentlich bald kann die Lesung mit Marco Stickel in der Kulturkantine stattfinden; für die kulinarische Ausgestaltung des Abends sorgt dann Theatergastronom Peter Kampschulte. Zu den Fotos der Produktion geht es hier...

<< zurück