"KANZLIST KREHLER": DIGITAL

48 Stunden lang war die expressionistische Tragikomödie "Kanzlist Krehler" in der Inszenierung von Reinhardt Friese und Ausstattung von Annette Mahlendorf über den YouTube-Kanal des Theaters Hof kostenlos zu sehen - und wurde 1870 mal angeklickt! "Wir freuen uns sehr, dass unser Angebot so gut angenommen wurde, zumal es die einzige Chance war, diese Rarität zu sehen, da durch den nach wie vor verlängerten Lockdown inzwischen einfach nicht mehr genügend Termine zur Verfügung stehen, um alle Produktionen live zu spielen. Zahlreiche Zuschauer-Zuschriften belegen nicht nur die Begeisterung über die gezeigte Produktion, sondern auch den riesigen Kulturhunger des Publikums und motivieren uns, weiterzumachen!", sagt Intendant Reinhardt Friese.

Den nächsten Termin dürfen Sie sich gern schon jetzt vormerken: Am letzten März-Wochenende (26.03.-28.03.) steht, wieder von Freitag 19.30 Uhr bis Sonntag, 19.30 Uhr, "Othello" in der Inszenierung von Reinhardt Friese auf unserem digitalen Spielplan.

<< zurück