KRIMI AB 18: THREE KINGDOMS

London, heute: Eine Sporttasche wird aus der Themse gefischt, darin der abgetrennte Kopf einer jungen Frau. Detective Sergeant Stone und sein Partner Charlie Lee führen die Ermittlungen vom Rotlichtmilieu zu einem international operierenden Mädchenhändlerring. Es geht von London nach Hamburg und schließlich nach Tallinn in Estland: THREE KINGDOMS. Schließlich verwickelt sich Detective Stone selbst mehr und mehr in den Fall und kann immer schwerer unterscheiden zwischen Gut und Böse…

Die Jury des Fachblattes „Theater Heute“ wählte 2012 den Thriller THREE KINGDOMS zum besten ausländischen Stück. Eine Verbindung aus klassischem Polizeithriller à la Wallander, Roadmovie-Atmosphäre von David Lynch und brillanter Dialogführung Quentin Tarantinos - mit Altersbeschränkung ab 18 Jahren wegen der milieubedingten Drastik der Handlung und Sprache. Vor jeder Vorstellung findet eine Einführung um 18:45 Uhr statt.

Bei der Bei der kostenlosen und öffentlichen Matinée am 26. März gibt es eine Vorgeschmack auf den spannenden Thriller, der von Frank Behnke, dem Schauspieldirektor des Theaters Münster, mit dem Hofer Schauspielensemble inszeniert wird. 

TERMINE
So 26.03.2017 Hof, Kulturkantine, Matinée, 11.00 Uhr    - Kostenlos -
Fr 31.03.2017 Hof, Großes Haus, Premiere, 19.30 Uhr    - Online-Karten -
Sa 01.04.2017 Hof, Großes Haus, 19.30 Uhr    - Online-Karten -
Mi 05.04.2017 Hof, Großes Haus, 19.30 Uhr    - Online-Karten -
Fr 07.04.2017 Hof, Großes Haus, 19.30 Uhr    - Online-Karten -
So 23.04.2017 Hof, Großes Haus, 19.30 Uhr    - Online-Karten -
Sa 20.05.2017 Hof, Großes Haus, zum letzten Mal, 19.30 Uhr    - Online-Karten -

<< zurück