Malte C. Lachmann

Regie

Geboren in Marburg // Regiestudium für Sprechtheater und Oper an der Bayerischen Theaterakademie August Everding und an der Hochschule für Musik und Theater München // Gastregisseur an der Semperoper Dresden, am Thalia Theater Hamburg, Schauspielhaus Bochum, Düsseldorfer Schauspielhaus, Staatsschauspiel Dresden, Staatstheater Hannover, Staatstheater Karlsruhe und Nationaltheater Timisoara (Rumänien), u.a. // Lehrauftrag  an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn // Mit „Dantons Tod“ zum ersten Mal am Theater Hof

Zu sehen in: