Der Vorname: Bissige Komödie

v.l.: Marco Stickel (Pierre), Dominique Bals (Vincent)

Das 2012 verfilmte Erfolgsstück DER VORNAME ist eine komödiantische Sitzkissenschlacht, die kein Auge trocken lässt. Im Stück geht es um ein französisches Pärchen, das seinen Freunden eröffnet, sein ungeborenes Kind „Adolphe“ nennen zu wollen. Mit feinstem Florett und gelegentlich schwerem Degen entwickelt sich eine treffsichere Salonkomödie bezüglich der Frage, ob das Kind diesen Vornamen haben darf. 

TRAILER

TERMINE: Hof, Großes Haus:
Freitag, 08.12.2017 19:30 Uhr - KARTEN
Samstag, 16.12.2017 19:30 Uhr - KARTEN - Zum letzten Mal!

<< zurück